tipps zum bau

übersicht

home


Polizeiboot WSP 2 1995

Ein schönes Modell von einem modernen Polizeiboot. Der Bogen in 1:100 enthält einige komplizierte Kleinteile, die jedoch von weniger geübten Modellbauern weggelassen werden können. Denn auch ohne das Kleinzeug sieht das Schiffchen richtig gut aus.
Die kleine Ausgabe im Maßstab 1:250 ist aber wirklich nur etwas für Experten! Ich empfehle die Anschaffung einer Lupe, denn ca.100 Papierfitzelchen auf 7cm Modell zu verteilen ist nicht Jedermanns Sache.

Maßstab: 1:100 1:250
Bögen: 2 x A4 1 x A5
Teile: 89 - 202 64 - 107
Länge: 18 cm 7 cm
Preis: 8,50 € 5,50 €
	
Baujahr:         1995-96 
Bauwerft:        Genthiner Werft, Tangermünde 
Länge (LÜA):     17,50 m 
Breite:           4,30 m 
Tiefgang:         1,20 m 
Gewicht:         ca. 23 t 
Geschwindigkeit: ca. 42 km/h
Leistung:        2 x 365 kW (=500 PS) 

Die WSP 2 gehört zur Wasserschutzpolizeiwache Düsseldorf. Sie ist 1995-96 in Tangermünde auf der Genthiner Werft gebaut worden.
Eine Besonderheit dieses Bootes ist die Photovoltaikanlage, die genügend Strom z.B. für die Bordcomputer liefert. So muss während der Liegezeiten kein Dieselaggregat laufen.
Das Einsatzgebiet der WSP 2 sind die 40 Rheinkilometer zwischen Wittlaer und Monheim-Baumberg und die Häfen von Neuss und Düsseldorf.

Impressum
OS-Link